SEC in den Medien / Integration durch Handwerk

Der Verein Lern Etwas bereitet Flüchtlinge auf Berufspraktika vor. Das Besondere daran ist, dass die Kurse von Senioren geleitet werden. Damit möchten sie die jungen Leute von der Strasse holen. Die Idee kam dem Gründer des Projekts, Anton Ziltener, im Dezember vergangenen Jahres. Der 73-jährige Rorschacher war oft für die Stiftung Swisscontact als Senior Expert […]

Branchenspezifischer Austausch unter SEC-Expertinnen und -Experten am SEC-Jahresanlass 2018

Die Möglichkeit, sich am SEC-Jahresanlass branchenspezifisch auszutauschen und zu vorgegebenen Themen Stellung zu nehmen, ergab interessante Diskussionen. Wir haben folgend die Schlussfolgerungen und Antworten auf Fragen dieses Austausches zusammengefasst. Zusammenfassung  

SEC in den Medien / Alpnacher Käser hilft Berufskollegen in Südamerika

Nach langer Erwerbstätigkeit ist Oskar Flüeler von den Themen der damaligen ETH-Studenten-Forschungsgruppe wieder eingeholt worden. Seit April 2017 hat er nämlich insgesamt sechs Einsätze zu vier bis fünf Wochen in den Ländern Peru, Bolivien und Kolumbien als Lehrmeister und Ideenlieferant bei der Verbesserung der Milchverarbeitung, insbesondere der Käseproduktion, absolviert. Bereits geplant ist Flüelers nächster Freiwilligeneinsatz: […]

SEC in den Medien / Die Pension als Mission

Vreny Markovic-Reis aus Menznau leistet seit ihrer Pensionierung Freiwilligeneinsätze für das Senior Expert Corps. Die Organisation unterstützt Expertinnen und Experten bei Beratungseinsätzen in Osteuropa und Entwicklungsländern. Zwei Jahre vor ihrer Pensionierung erfuhr Vreny durch den Artikel einer Lokalzeitung zum ersten Mal über die Organisation Senior Expert Corps, kurz genannt SEC, die kurzzeitige Beratungseinsätze für Expertinnen […]

Svial Bulletin Mai 2018 / IM FOCUS: Das SEC / Portrait eines SEC-Experten

Willi Müller stand als pensionierter Fachmann für Lebensmittelproduktion und technisches Management seit 2016 bereits sechs Mal im Einsatz für das Senior Expert Corps. So konnte er in der Mongolei, in Bolivien und in Nepal der lokalen Bevölkerung sein Wissen im Bereich der Lebensmittelverarbeitung vermitteln. Artikel im Svial-Bulletin Mai 2018    

SEC in den Medien / Eine Modedesignerin für die Entwicklungshilfe

«Bei allem, was ich im Leben gemacht habe, war ich eine Quereinsteigerin», sagt Erica Matile. Auch mit Autoritäten habe sie immer ihre liebe Mühe gehabt. Dennoch hat sie das Angebot, ihr Know-how weiterzugeben, mit Freude angenommen. Inzwischen ist Erica Matile bereits drei Mal für das Hilfswerk Swisscontact-Seniorcorps in den westafrikanischen Staat Benin gereist, um dort […]

Local DEZA News / Learning from the best in the pastry business

Successful entrepreneurs know that investing in people is as important as investing in equipment. Through its Increasing Market Employability project, Switzerland supported bakers at a Skopje bakery acquire the right expertise to offer the perfect bread to their customers. The results are tangible: With their sales on the rise, the bakery is already planning to […]