SEC-Experte/-Expertin werden

Wollen Sie als Expertin oder Experte ehrenamtlich KMU und Institionen unterstützen? Das Senior Expert Corps ist ein Freiwilligenprogramm, das kurzzeitige Beratungseinsätze in Entwicklungsländern und Osteuropa durchführt. Das SEC vermittelt ausschliesslich erfahrene Fachkräfte, für 2 bis 12 Wochen. Die Beratungseinsätze sind ehrenamtlich und werden finanziell nicht entlöhnt.

Spesen für die Reise und den Aufenthalt während des Beratungseinsatzes werden vom SEC und dem zu beratenden Kunden gedeckt.

Als Kriterien für die Aufnahme in den SEC-Expertenpool gelten:

  • langjährige Berufserfahrung
  • Sprachkenntnisse
  • Auslanderfahrung
  • gute Gesundheit
  • Offenheit gegenüber verschiedenen Kulturen und Menschen
  • Teilnahme an Informations- und Vorbereitungsveranstaltungen des SEC
  • Bereitschaft zur Vor- und Nachbereitung der Einsätze

Anmeldung

Wenn Sie sich interessieren, SEC-Experte/-Expertin zu werden, melden Sie sich bei uns, damit wir Ihnen die Unterlagen zustellen können. Wenn Sie sich nach der Lektüre dieser Unterlagen beim Senior Expert Corps anmelden möchten, füllen Sie bitte das nebenstehende Personalblatt (Personalfile) in Ihrer Muttersprache sowie die Lebensläufe (Curriculum Vitae) in all Ihren Arbeitssprachen aus (d, f, e und sp) und senden Sie uns diese via E-Mail zurück. Vervollständigen Sie die Anmeldung mit einem Passfoto, welches Sie ebenfalls per E-Mail oder per Post an uns weiterleiten.

Neu aufgenommene SEC-Experten und -Expertinnen laden wir zwei- bis dreimal jährlich zu einem SEC-Informationstag ein. Der Informationstag findet in der Schweiz statt und muss vor einem Ersteinsatz absolviert werden.

Bitte senden Sie uns die Anmeldeformulare nur dann zu, wenn Sie an einem ehrenamtlichen, unbezahlten Freiwilligeneinsatz interessiert sind.

E-Mail schreiben

Aktuelle Expertensuche

Expertensuche

Wir suchen immer wieder pensionierte Expertinnen und Experten aus allen Berufssparten. Folgende Branchen sind momentan sehr gefragt: Nahrungsmittel (Bäcker, Käser, Chocolatier), Tourismus/Hotellerie, Baubranche (Bauingenieur, Schreiner, Maurer, Mechaniker, Sanitärinstallateur) und Textil.

Aktuell suchen wir:

(für mehr Informationen melden Sie sich bitte beim SEC)

Benin (französisch):

  • Experte für Spitallabor mit Erfahrung in der Bakteriologie und Biochemie sowie in der Schulung von Arbeitsabläufen und Labormanagement
  • Experte in tropischer Landwirtschaft mit Erfahrung im biologischen Anbau von Gemüse auf tonhaltigem Boden (französisch)

Mongolei (englisch):

  • Bäcker, u.a. für die Produktion von gesunden, hefefreien Broten aus Roggenmehl

Nepal (englisch):

  • Dozent/Berufsschullehrer in Massenkommunikation/Journalismus, Weiterbildung Lehrer und Studenten an einem College (sehr gutes Englisch)

Bolivien (spanisch):

  • Metzger mit guten Kenntnissen im Wursten

Uganda (englisch):

  • Informatiker/Programmierer mit Erfahrung mit Moodle, PHP, MYSQL, Python